Freitag, 31. Oktober 2008

Happy Halloween =)

Hallo liebe Blogbesucher =)
Mit dieser kleinen Hexe hier möchte ich euch allen ein toll schauriges Halloween wünschen *gg*
HAPPY HALLOWEEN!!


Desweiteren hat diese kleine Hexe auch noch die Gewinnerin des Halloween Blogcandys gezogen =)
Es iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiist ....







PATZI

Glückwunsch meine Liebe :-)
Schick mir doch bitte Deine Adresse unter :

arwen@kreativ-portal.com

Ein Geschenkset und Sarah Kay

Huhu ihr Lieben
Gestern ist dieses kleine frostige Set entstanden.
Es besteht aus einer Abdrucktüte, einer Karte, einer Kaminholzschachtel und einer Peek a Boo Box:

Papier: ColorCore, bestempeltes Skizzenpapier
Stempel: Penny Black, Stampendous, Stampin' up
Ink: Staz on, Stampin' up
Coloration: Polychromos
Accessoires: 3D Relieflack, Stickles, Ribbons,Eyelets


Close-up







Und hier kommt noch eine Sarah Kay Karte:

Papier: bestempeltes Skizzenpapier
Stempel: Stampavie, Stampin' up
Ink: Staz on & Chalks
Coloration: Polychromos
Accessoires: Ribbons


Close-up

Mittwoch, 29. Oktober 2008

frostig und feierlich...

Huhu =)
Frostig und feierlich sind diese 3 Karten von gestern abend :-)
Den Schneemann hier von Darcies liebe ich total - der ist soooo knuffig.

Papier: ColorCore
Stempel: Darcies
Ink: Staz on, SU
Coloration: Polychromos
Accessoires: 3D Lack


Dann hab ich hier noch die witzigen Hühner die zum Geburtstags gratulieren wollen:

Papier: bestempeltes Skizzenpapier, Canson
Stempel: Penny Black, Stampin' up, Stampendous
Ink: Staz on & Chalks
Coloration: Polychromos
Accessoires: 3D Lack, Ribbons, Knopf, Scrappers floss, Gelstift


Close-up


Und hier noch eine frostige Weihnachtspost vom Igelchen:

Papier: bestempeltes Skizzenpapier, ColorCore
Stempel: Penny Black, Basic Grey, Runa Design
Ink: Staz on & Chalks, SU
Coloration: Polychromos
Accessoires: Stickles, Brads, Stanzteile, Scrappers floss
sonstiges: SU Stanzer


Close-up

Dienstag, 28. Oktober 2008

Hex Hex

Guten Morgen =)
Gestern Abend ist dieses kleine Hexlein noch meinem Basteltisch entsprungen :-)
Und ich hab auch gleich mal meinen neuen Distresser getestet den mir Ute mitgebracht hat.

Papier: ColorCore, Tonkarton
Stempel: Penny Black, Inkadinkado, Autumn Leaves
Ink: Staz on, Chalks, ColorBox
Coloration: Polychromos
Accessoires: 3D Lack, Brads, Gelstift


Close-up


Montag, 27. Oktober 2008

Anleitung für eine Schiebekarte

Huhu ihr Lieben
Hier kommt der versprochene Workshop zur Schiebekarte.
Ihr braucht:
*Tonkarton/Papier 14cm x 29cm
*Klebeband
*Lineal
*Falzbein
*Kartentütchen/oder Gefrierbeutel
*Materialien zum bebasteln und verzieren

Als erstes brauchen wir unser Papier, ein Lineal und ein Falzbein:

Das Papier wird nun gefalzt bei 9cm, bei 18,5cm und bei 28cm:

Nun haben wir 4 Teile (eins mit 9cm, zwei mit 9,5cm und eins mit 1cm)
Das 1cm breite Stück könnt ihr schon mal mit Klebeband bekleben, das wird zum Schluß nach innen geklebt.
Jetzt schneidet (oder stanzt) ihr in das mittlere Feld einen Halbkreis, damit ihr später eure Schiebekarte besser hervorziehen könnt:

Danach macht ihr euch an die Gestaltung des Mittelteils:

Wenn ihr damit fertig seid, schneidet ihr euch 2 Teile aus Papier zurecht mit den Maßen 13,5cm x 9cm.
Diese gestaltet ihr auch nach eurem Geschmack.
Jedoch solltet ihr darauf verzichten großartig etwas aufzukleben, da sich die Karte sonst schlecht schieben läßt.

Nun kommt unsere Folie zum Einsatz. Am besten eignen sich Tütchen die keine Naht unten haben (z.B. Kartenhüllen).
Diese schneidet ihr an den Seiten auf und kürzt sie soweit in der Breite, daß euer beklebter 1cm Streifen bequem Platz hat (auf dem Photo kann man das ganz gut sehen)
Nun legt ihr euren Tütenstreifen um den äußeren (9cm) Teil und klebt die beiden Enden zusammen.
Was übersteht schneidet ihr einfach weg.

Wenn eure Karte dann mit der Innenseite zu euch liegt, nehmt ihr die gestaltete Seite welche nach oben soll und klebt sie unten an die Folie.
VORSICHT! NUR AUF DIE FOLIE KLEBEN!


Nun kommt die Seite die nach unten soll.
Dafür dreht ihr euer Schiebekärtchen um und klebt die andere gestaltete Seite oben an die Folie:

Nun wird es etwas knifflig.
Euer beklebtes 1cm Stück muss nun innen an der Karte festgeklebt werden.
Achtet darauf, daß keine Folie dazwischen ist.

Wenn ihr soweit seid ist euer Schiebekärtchen auch schon fertig und schaut so aus:

Wenn ihr nun oben an eurem ausgestanzten Halbkreis zieht, kommen oben und unten gleichzeitig eure gestalteten Seiten zum Vorschein:

Ich hoffe, euch hat der Workshop Spaß gemacht und ich sehe bald ganz viele Schiebekarten =)

kreatives Wochenende & Cutie Sunday

Guten Morgen ihr Lieben =)
Na wie war euer Wochenende ? Ich hoffe doch genau so kreativ wie meins ?!
Am Samstag hatten wir hier wieder einen wundervollen Stampin' up Workshop mit Siggi.
Obwohl wir diesmal nur zu fünft waren hatten wir jede Menge Spaß zusammen und auch nach dem Workshop ging es noch kreativ weiter =)
Doch hier kommt erst mal meine Cutie Sunday Karte für diese Woche (natürlich passend zur Zeit im Grusellook :-) )
Papier: bestempeltes Skizzenpapier
Stempel: Inkadinkado
Ink: Staz on, ColorBox
Accessoires: 3 D Lack


Und gruselig geht es auch hier weiter mit dieser pinken Lady:

Papier: bestempeltes Skizzenpapier
Stempel: Stampotique, Inkadinkado
Ink: Staz on & Distress
Coloration: Polychromos
Accessoires: 3D Lack


Close-up


Und weil mir die Kombi schwarz/rosa so gut gefällt, gleich noch ein Kärtchen damit:
Papier: bestempeltes Skizzenpapier
Stempel: Magnolia, Inkadinkado, Autumn leaves
Ink: Staz on, ColorBox
Coloration: Polychromos
Accessoires: 3D Lack, Gelstift


Close-up


Und für diese Kärtchen komplett aus der Art geschlagen =) - ein Weihnachtskärtchen:
Papier: bestempeltes Skizzenpapier
Stempel: Magnolia, SF, Runa Design
Ink: Staz on & Chalks
Coloration: Polychromos
Accessoires: Ribbons, Jumbobrads, 3D Lack, Gelstift


Close-up

Freitag, 24. Oktober 2008

Trick oder treat - Halloween Candy

Hallo ihr Lieben =)

Halloween steht vor der Tür und ich würde euch gerne mit einem entsprechenden Candy das Gruselfest versüßen =)
Was ihr dafür tun müsst ?
Ganz einfach:
Verlinkt das Candy auf eurem Blog und hinterlasst mir einen Kommentar warum aussgerechnet ihr dieses Candy gewinnen möchtet!
Meine kleine Maus wird dann am 31.10.2008 den Gewinner auslosen.
Viel Spaß und viel Glück
Eure *Arwen*

Donnerstag, 23. Oktober 2008

Stampin' up Workshop am Samstag (25.10.2008)

Guten Morgen ihr Lieben

Am Samstag, den 25. Oktober 14 Uhr

findet bei mir in Dortmund wieder ein Stampin' up Workshop statt.
Da noch Plätze frei sind, könnt ihr euch bei Interesse gern anmelden unter:

arwen@kreativ-portal.com

Mittwoch, 22. Oktober 2008

Zu dunkler Stunde ....

Guten Morgen =)
Gestern ist es wieder etwas spät geworden, da ich des Nächtens noch meine dunkle Ader ausleben musste *lach*
So sind denn mal wieder zwei gruselige Kärtchen entstanden:

Papier: bestempeltes Skizzenpapier
Stempel: Tim Holtz, Inkadinkado
Ink: Staz on & Chalks, VersaColor
Coloration: entfällt *gg*
Accessoires: Stanzteile CB, Gelstift, 3D Lack


Close-up


Und einmal diese junge Lady:
Papier: bestempeltes Skizzenpapier, Tonpapier
Stempel: Stampotique, Inkadinkado, Tim Holtz
Ink: Staz on & Chalks, Distress, VersaColor
Coloration: Polychromos
Accessoires: Scrappers floss, Spitze, Eyelets
sonstiges: Architektenpapier, Embossingpulver


Close-up

Montag, 20. Oktober 2008

fast unterschlagen ... =)

Guten Morgen =)
Fast hätte ich euch nun diese 3 Kärtchen unterschlagen, welche ja schon vor dem Türschild entstanden sind am Samstag (glatt vergessen :-) )

Papier: bestempeltes Skizzenpapier
Stempel: Magnolia, Stampin' up (Schrift), Unicorn (Sternchen)
Ink: Staz on & Chalks
Coloration: Polychromos
Accessoires: Stickles, Gelstift, 3D Lack


Close-up



Papier: bestempeltes Skizzenpapier, Canson
Stempel: Magnolia, Stampin' up (Siegel)
Ink: Staz on, Chalks & Distress
Coloration: Polychromos
Accessoires: Glitterpen, 3D Lack, Gelstift, Stanzteile CB


Close-up




Papier: bestempeltes Skizzenpapier, Canson
Stempel: Magnolia, Stampin' up (Schrift)
Ink: Staz on & Chalks
Coloration: Polychromos
Accessoires: Stickles, 3D Lack, Gelstift


Close-up